„Wenn der Mensch zur Ruhe gekommen ist, dann wirkt er.“

Francesco Petrarca

Atem- und Achtsamkeitstraining

Stress- und Burnout Prävention mit Atem- und Achtsamkeitstrainings

Burnout heißt so viel wie „ausbrennen“, meint aber auch „aufhören, aktiv zu sein“.

In der heutigen Zeit geschieht es häufig, dass durch anhaltenden und andauernden Stresszustand eine Form der Erschöpfung und Überforderung des Systems einhergeht. Das eigene Stressempfinden wird durch persönliche und äußere Aspekte beeinflusst.

Beruf, Familie oder Freunde sind häufig Säulen in unserem Leben, die uns Kraft spenden. Doch auch genau diese Faktoren lassen uns wiederum im Leben an persönliche Grenzen stoßen.

Wir versuchen immer Balance zu halten, und doch sind wir oft so stark gefordert, dass wir nicht mehr Wissen, wo uns der Kopf steht. Dies führt zu einer Diskrepanz von verfügbarer und verbrauchter Energie unseres Organismus.

Innerer Unruhe, Kraft-, und Freudlosigkeit, Schlafstörungen oder ein ewiges Gedankenkarussell kann sich einstellen. Zusätzlich können körperliche Krankheiten entstehen.

Oftmals verlieren wir im Dauerstress die Verbindung zu uns selbst und leiden unnötig unter diesen Umständen.

Ich unterstütze dich in Einzelsitzungen online sowie persönlichen Sitzungen in meinem Arbeitsraum. Vereinbare gleich hier ein 15- minütiges kostenloses Erstgespräch. Wenn du lieber telefonisch mit mir sprechen möchtest, dann sende mir eine Mail an renate@richtungich.com und wir finden einen gemeinsamen Termin.

Auch Seminare und Kurse an der Volkshochschule biete ich zu den Themen Atem- und Achtsamkeit an. Gleich hier geht´s zu den aktuellen Terminen.

Gruppen und Teams können mich gerne für spezielle Trainings buchen.

Lieber individuell?

Mein Online-Kurs „Flow your mind – raus aus dem Gedankenkarussell“ unterstützt dich auf deinem Weg. Hier geht´s zu den Informationen